Glasfaserverstärkte Kunststoffe für den Einsatzbereich bis 250°C

Die Keluglas Materialien sind wahre Konstruktionswerkstoffe. Sie können nahezu frei konstruieren und müssen so gut wie keine Rücksicht auf Schichtrichtungen nehmen, da es sich meistens um gewebeverstärkte Materialien handelt.

Kein Problem für Keluglas

Sie benötigen glasfaserverstärkte Materialien für eine Anwendungstemperatur bis 250°C? Druckfestigkeiten bis 600 N/mm2 zeigen, wie formstabil diese Materialien sind.

Alle Keluglas Materialien haben eine hohe Druckfestigkeit, Biegefestigkeit und Zugfestigkeit.


Keluglas – die Materialeigenschaften

Keluglas Materialien bieten Ihnen

  • Gute elektrische Isolationsfähigkeit mit hoher Druck- und Biegefestigkeit
  • Elektrische Isolationen im Nieder- und Hochspannungsbereich
  • Geringe Feuchtigkeitsaufnahme
  • Hohe mechanische Festigkeit (in Verbindung mit chemischer und thermischer Dauerbelastung)

Die Einsatzmöglichkeiten
  • Gewinde direkt ins Material schneiden?
  • Kleinste filigranste Bauteile?
  • Sehr enge Toleranzen?
  • Ähnliches Verhalten wie Stahl?
    Kein Problem für Keluglas

Vertrauen Sie auf unsere bewährten Materialien

Wir haben sicher auch das Richtige für Sie!

Fragen Sie uns unverbindlich

Wir beraten Sie gerne!


Keluglas
Keluglas

Keluglas® 155
Verbundwerkstoff aus harzgebundenen Glasfasern und Füllstoffen für elektrische und thermische Isolierungen bis 155°C.

Keluglas® 180
Schichtwerkstoff aus harzgebundenem Glasgewebe für elektrische und thermische Isolierungen bis 180°C.

Keluglas® 180 E
Schichtwerkstoff aus harzgebundenem Glasgewebe insbesondere für elektrische Isolierungen bis 180°C.

Keluglas
Keluglas

Keluglas® 220
Schichtwerkstoff aus harzgebundenem Glasgewebe für elektrische und thermische Isolierungen bis 220°C.

Keluglas® 230
Schichtwerkstoff aus harzgebundenem Glasgewebe für elektrische und thermische Isolierungen bis 230°C.

Keluglas® 250
Schichtwerkstoff aus harzgebundenem Glasgewebe für elektrische und thermische Isolierungen bis 250°C.

Keluglas
Keluglas Zuschnitte

Rufen Sie uns an

Gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Jetzt anrufen

Direktdurchwahl für Mobiltelefon-Nutzer


Die technischen Eigenschaften

Eigenschaften

Einheit

Keluglas® 155

Keluglas® 180

Keluglas® 180 E

Keluglas® 180 E Rohr

Keluglas® 180 V0

Keluglas® 220

Keluglas® 230

Keluglas® 250

Format

mm1250 x 20001020 x 20201050 x 205010501050 x 20501050 x 20501050 x 20501050 x 2050

Stärke

mm1 – 601 – 1001 – 100Ø1 – 1003 – 601 – 1004 – 60

Dichte

g/cm31,851,851,851,85221,91,9

Wasseraufnahme

%0,30,30,10,10,10,10,150,1

Anwendungstemperatur, dauernd

°C155180180180180220230250

Längenausdehnungs-Koeffizient

10-6 x K-1221515--131315

Wärmeleitzahl

W/mK0,30,30,250,30,30,240,240,23

Druckfestigkeit bei 23°C

N/mm2280600450150550600470600

Biegefestigkeit bei 23°C

N/mm2140400500300450430460580

E-Modul aus Biegeversuch

N/mm2900020000240001800024000250002000020000

Zugfestigkeit

N/mm280240350200330250250250

Kriechstromfestigkeit

-CTI 600CTI 180CTI 180CTI 180CTI 600CTI 450CTI 200CTI 450

Elektr. Durchschlagfestigkeit

KV/mm121020201510108

Brennbarkeitsklasse (UL 94)

VO---VO---

Stand: Mai 2016
Die aufgeführten Werte sind Richtwerte. Die Werkstoffeigenschaften können in Abhängigkeit von der Anwendung und der Bauteilgeometrie von diesen Werten abweichen. Die Angaben erfolgen nach bestem Wissen, jedoch macht KELUX ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die Verantwortung für den Einsatz der Werkstoffe beim Anwender liegt.


Kelutex Hartpapier und Hartgewebe für eine Anwendungstemperatur bis 120°C

weiterlesen >